Ich hab ein Problem

Ich hab ihr ja im WZ son Lager gemacht. Wolldecke auf dem Boden, dadrauf ihre Box mit ihr drin , son kleinen Kratzbaum und ein selbstgebasteltes Sofa (winke zu Silly). Davor hab ich ihr gestern dann ihren Wassernapf und Trockenfutter gestellt. Da ist sie dann in der Nacht auch dran gewesen und hat *örks* dann ein Häuflein auf die Decke gemacht.

Jetzt hat sie vorhin Nassfutter gefressen und ich hab sie dann danach sofort in ihre Toillette gesetzt. Da sitzt sie jetzt seit 2 Stunden und döst vor sich hin. Das kanns ja auch nicht sein.

Was soll ich jetzt machen? Hilfe ihr Katzenprofis, Sonna, Silly *blödguck*.

11.7.07 18:57

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sonna-Sonja (12.7.07 17:07)
Kreisch! Ich habs gar nicht mitbekommen, dass ihr ne Miez habt! Glückwunsch! Wo sind die Bilder? *ggg*
Das ist ja toll!
Wie alt ist sie denn?
Also im Katzenklo dösen geht gar nicht *kicher*
Ich bin da echt kein Profi und kann Dir nur sagen, was mein Gefühl sagt: Rausnehmen! Und sie beobachten... Wenn Du denkst, dass sie muss oder sie gar schon wohin gemacht hat, dann sofort nehmen und aufs Katzenklo! Ihr ruhig zeigen, dass man da ein bißchen scharren kann und so... Aber direkt nach dem Fressen... Da schlaf ich auch lieber, als dass ich sofort aufs Klo gehe! *gggg*

Lieben Gruss
Sonja


Sonna-Sonja (12.7.07 17:09)
Ach so: Essen und Trinken getrennt hinstellen und auch nicht zu den Kuschelsachen! -würd ich sagen....;o)


Silly / Website (18.7.07 17:19)
Mönsch, ich schau einfach zu selten hier rein. Das ist jaaa eine Süüüüüüüüsse.

Also Fressen und Saufen extra stellen, Klo auch

Was macht sie denn jetzt?


Viper / Website (19.7.07 08:20)
Jetzt geht sie schön zum Futtern in die Küche. Aufs Klo geht sie auch. Btw, benutzt von euch jemand Katzenklodeo und wenn ja, welches?

Allerdings liegt sie immer noch hinter der Couch und läßt sich auch nicht rauslocken. Sie kommt erst abends da raus, das ist doof.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen